FensterprofisDirekt

Balkontüren vom Fensterbauer

Balkontüren sind erstaunlich vielseitig. Sowohl in ihrem Aufbau als auch in der Auswahl der Materialien gibt es viel zu beachten. Wir zeigen Ihnen, worauf es zu achten gilt und wie Sie durch den Vergleich von Angeboten bares Geld sparen können. Denn nicht jede Balkontür gleicht der anderen.

  1. Formular ausfüllen
  2. Angebote für Balkontüren von Fensterbauern vor Ort erhalten
  3. Angebote vergleichen & sparen

Fensterbauer Angebote

gratis   unverbindlich   regional

1. Was suchen Sie?

2. Welches Material wünschen Sie?

3. Wie viele Fenster sollen ausgetauscht werden?

4. Für wann ist der Fenstertausch geplant?

  • Bis zu 5 Angebote
  • Keine Vergabepflicht
  • Geprüfte Handwerker vor Ort

Aktuelle Bewertungen

Alex B., Hamburg

„Ich habe sehr lange nach einem Fensterbauer gesucht, der meine Altbaufenster denkmalgerecht saniert. Hier habe ich gleich mehrere gute Angebote aus Hamburg erhalten. Meine Anfrage wurde rasch und zufriedenstellend vermittelt.“

Claudia B., Königswinter

„Tolle Erfahrung! Ich habe vier wirklich gute Angebote erhalten. Die Fenster für meinen Neubau wurden im Nu geliefert und professionell eingebaut. Ich bin sehr zufrieden. Danke!“

Christian Z., Leipzig

„Sehr freundlicher Kundendienst, schnelle Weiterleitung meines Anliegens an qualifizierte Fachfirmen! Jederzeit gerne wieder!“

Peter B., Lübeck

„Interessante Variante, seinen Handwerker zu suchen. Hat mich aber am Ende sehr überzeugt!“

Anton H., Dortmund

„Ich bin mit der Hilfe, die ich von den Fensterbauern erhalten habe, sehr zufrieden. Vielen Dank!“

Wer soll die Fensterbauer-Angebote erhalten?




Leistungsverzeichnisse oder Zeichnungen parat?
Gerne separat an info@fensterprofisdirekt.de senden.
1
2
3
4
5

So finden Sie die passenden Balkontüren

Terrassen- oder Balkontüren gibt es in vielen unterschiedlichen Designs. Oftmals sind diese mit Glas verkleidet, um den Blick nach Draußen nicht zu verstellen. Zudem gibt es diese Türen in unterschiedlichen Ausführungen und Materialien. Sowohl Kunststoff, als auch Holz und Aluminium sind bei diesen Türen sehr häufig zu finden. Dies spiegeln auch die Balkontüren-Preise sehr deutlich wieder. Wir zeigen Ihnen, warum es sich lohnt einen Profi zu beauftragen und worauf Sie bei der Auswahl der Balkontüre achten sollten.

Balkontüren Preise

Materialien für Balkontüren: Unterschiede und Möglichkeiten

Balkontüren werden aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt. Ähnlich wie bei allen anderen Türen kommen hier entweder Kunststoffe, Holz oder die Kombination aus Holz und Aluminium in Frage. Zudem werden die meisten Balkontüren mit großen Elementen aus Glas ergänzt, um möglichst viel Licht hinein zu lassen. Besonders hochwertig sind Balkontüren aus Holz und Aluminium, da diese nach außen bestens geschützt sind und das Holz im Innern das Wohnklima positiv beeinflusst.

Extras und Fliegengitter für die Balkontür

Bei Balkon- und Terrassentüren ist es wichtig auch auf die Extras zu achten. Wenn Sie eine Balkontür kaufen möchten, gilt es auch diese im Vorfeld zu beachten, um die Preise richtig vergleichen zu können. Zunächst einmal seien hier Sicherungsmaßnahmen genannt. Denn Balkontüren und vor allem Terrassentüren sind für Einbrecher ein guter Ansatzpunkt, um ins Innere des Hauses oder der Wohnung zu gelangen. Hier gibt es unterschiedliche Sicherheitsstandards wie beispielsweise abschließbare Griffe und besonders gesicherte Türen mit mehr Zapfen, sodass sich diese Türen nicht einfach aufhebeln lassen. Welche Features hier für Sie in Frage kommen, wenn Sie eine Balkontür kaufen möchten, hängt natürlich auch von den Gegebenheiten vor Ort ab. Eine Balkontür im zweiten Obergeschoss benötigt eine andere Sicherheit als eine Terrassentür in einem schlecht einsehbaren Garten.

Mindestens ebenso wichtig ist ein Fliegengitter für die Balkontür. Denn ein Fliegengitter für die Balkontür sorgt vor allem in den Sommermonaten für deutlich mehr Komfort. Sie können die Balkontüre offen lassen und somit für Abkühlung in den Innenräumen sorgen, ohne Angst vor Fliegen, Mücken oder Wespen haben zu müssen. Somit wird die Balkontüre deutlich häufig offen bleiben und für einen Austausch der Luft sorgen. Abhängig von der Bauart der Balkontür können Sie unterschiedliche Varianten der Fliegengitter für die Balkontür erwerben. Ob als weitere Schiebetür, als einfache Klapptür oder auch als Fliegengitter-Rollladen, die Auswahl ist beim Fliegengitter für die Balkontür riesig.

Ein weiterer Vorteil, wenn Sie das Fliegengitter für die Balkontür direkt vom Hersteller kaufen: Sie müssen sich über die richtige Passform keine Gedanken machen. Das Fliegengitter für die Balkontür wird ebenso wie die Balkontüren selber vom Profi montiert und auf ihre Funktionalität überprüft. Dementsprechend einfach können Sie in Zukunft Ihre Balkontür offen lassen und den angenehmen Luftaustausch genießen.

Nutzen Sie die einfache Möglichkeit sich direkt hier eine Anfrage zu stellen und anschließend Angebote von fünf Experten aus Ihrer Umgebung zu erhalten. So bequem und einfach können Sie eine passende Balkontür kaufen und dabei auch noch bares Geld sparen.

Mechanismen und Aufbau der Balkontür im Überblick

Neben der einfachen Klapptür, wie sie auch bei Haustüren und Wohnungstüren eingesetzt wird, gibt es viele Balkone und Terrassen, wo es eine möglichst große Öffnung nach außen geben soll. Hier können Varianten die die Faltschiebetür, die Hebeschiebetür und die Parallel-Schiebe-Kipp-Tür in Frage kommen. Durch die Faltschiebetüren können Sie eine sehr große Öffnung schaffen und somit die Wohnung praktisch um den Balkon oder die Terrasse erweitern. Auch die Parallel-Schiebe-Kipp-Tür bietet ähnliche Möglichkeiten, mit der zusätzlichen Option die Türflügel zu kippen und somit die Belüftung zu erleichtern. Dafür haben Sie bei der Parallel-Schiebe-Kipp-Tür eine leichte Türschwelle und keinen ebenen Übergang nach draußen. Bei der Hebeschiebetür hingegen ist der Übergang eben, dafür kann diese nicht gekippt werden. Es hängt also viel von Ihrem persönlichen Wunsch ab, welche Balkontür für Sie in Frage kommt.

Balkontüren und ihre Preise – hier liegt der Unterschied

Bei Balkontüren können die Preise sehr unterschiedlich ausfallen. Dafür gibt es einige Gründe. Zum einen muss natürlich das Material der Balkontüren berücksichtigt werden. Während Türen aus Kunststoff in der Regel am günstigsten sind, kosten Balkontüren aus Alu und Holz in den meisten Fällen deutlich mehr. Neben dem Material spielt auch die Mechanik eine wichtige Rolle. Beim Vergleich der Balkontüren-Preise sind die Hebeschiebetüren die Spitzenreiter, während die einfache Balkontür besonders günstig ausfällt. Parallel-Schiebe-Kipp-Tür und Faltschiebetüren liegen auf einem mittleren Preisniveau. Zudem gilt es auch die Hersteller zu berücksichtigen. Branchenführer wie Weru, Schüco oder Rehau liegen preislich zwar höher, bieten dafür aber auch die beste Qualität. Wenn Sie eine Balkontür kaufen, sollte die Qualität immer eine wichtige Rolle spielen.

Eine Balkontür kaufen: So einfach – so komfortabel

Es gibt viele Möglichkeiten Balkontüren zu kaufen. Doch nicht jede davon ist wirklich empfehlenswert. Daher raten wir in jedem Fall dazu, die Balkontüren direkt beim Türenbauer zu kaufen. So haben Sie nicht nur die Sicherheit, dass Sie bei allen Fragen einen kompetenten Ansprechpartner erwarten dürfen, sondern erhalten zudem alle Leistungen aus einer Hand. Der Türbauer kennt die Türen in- und auswendig und kann somit einen fachgerechten und sicheren Einbau der Balkontür garantieren. Und wenn Sie bei Balkontüren die Preise vergleichen werden Sie feststellen, dass es nicht teurer ist beim Türbauer eine Balkontür zu kaufen, wenn die Montage der Türen direkt mit inbegriffen ist. Daher ist es ratsam sich an einen Experten zu wenden und nicht die Türe separat zu kaufen und einen eventuell fachfremden Handwerker mit dem Einbau zu beauftragen. Das höhere Risiko rechtfertigt die minimalen Einsparungen in der Regel nicht.

Der Einbau der Balkontür: Eine Arbeit für Profis

Auf den ersten Blick mag es verlockend erscheinen, eine Balkontür einfach selbst einzubauen und somit Kosten zu sparen. Allerdings raten wir an dieser Stelle von solchen Versuchen ab. Denn der Einbau einer Tür sollte immer fachgerecht und durch den Experten erfolgen. Neben dem guten Schließverhalten spielt dabei unter anderem auch die Verhinderung von Kältebrücken eine wichtige Rolle. Was bringt es Kosten durch den Selbsteinbau zu sparen, wenn dafür Jahr für Jahr deutlich höhere Heizkosten produziert werden. Daher ist es sinnvoll einen lokalen Profi vor Ort nicht nur mit der Herstellung der Türe, sondern auch mit deren Einbau zu beauftragen. So können alle Faktoren optimal angepasst werden und Sie freuen sich über eine gut schließende und bestens gesicherte Balkontüre. Indem Sie zudem die verschiedenen Angebote vergleichen, zahlen Sie auch nicht zu viel Geld für die Balkontüren und deren Einbau. Denn der Vergleich macht bei Balkontüren die Preise schnell deutlich.

Eine Balkontür kaufen – wählen Sie die passende Lösung

Sie sehen, wie groß die Auswahl unterschiedlicher Materialien und Mechanismen ist. Wenn Sie eine Balkontür kaufen und die Balkontüren-Preise vergleichen möchten, stellen Sie einfach eine Anfrage für passende Balkontüren. So können Sie nicht nur eine passende Balkontür kaufen, sondern zudem auch die Balkontür direkt vom Experten vor Ort einbauen lassen. So profitieren Sie langfristig optimal von Ihrer neuen Balkontür.